29. March 2017

XHTML

Die erweiterte Auszeichnungssprache XHTML (Extensible HyperText Markup Language) ist eine Familie von XML Markup-Sprachen , die als Erweiterung der klassischen Webseiten Sprache HTML verstanden werden kann. Insofern kann man XHTML auch als eine Neuformulierung von HTML 4.01 auf Basis von XML verstehen.

Die Bestrebungen nach XHTML 1.0, 1.1 und 1.2 das noch modernere XHTML 2.0 zu entwickeln und zu standardisieren, fanden Mitte 2009 ihr Ende, als das W3C bekannt gab, dass die Entwicklung von XHTML 2.0 Ende des Jahres eingestellt würde zu Gunsten von HTML5.

Mai Updates

Nach langer Zeit gibt es mal wieder ein Update. Frei nach dem Motto: Alles Neue macht der Mai. WordPress wurde unter Mühen auf den neuesten Stand gebracht, aufgrund der knappen Webspace Ressourcen musste getrickst werden, um überhaupt noch ein lauffähiges System hinzubekommen. Nebenan auf Resital klappte es dann mit dem Update auf Knopfdruck und ohne Probleme, obwohl auch da nicht gerade ein Edelhoster am Werke ist. Die PHP Limits können einen schon zur Verzweiflung bringen, in diesem Fall durften ein paar Language Dateien dran glauben :)

xhtml-resources

Hochgeschwindigkeitsseo Seo-Contest

Zur Zeit im Internet tobt ein Seo Contest rund um das Kunstwort hochgeschwindigkeitsseo. Hunderte von Seos und Webmastern versuchen ihre Seiten für den Begriff hochgeschwindigkeitsseo möglichst weit nach vorne zu bringen in den Google Resultaten. Die Verlockung ist groß, dem Gewinner winkt ein funkelnagelneues iPhone5. Und den ersten Top 66 Platzierten winkt zudem ein Freiticket für die supergeile OMClub Party in Köln am Rande der DMexco.

Hinweis zu den Bildrechten: Internet cable concept – © alphaspirit – Fotolia.com.

Weiter aufgemöbelt

So, jetzt habe ich das Weblog noch etwas weiter aufgemöbelt und upgedatet. Zudem habe ich festgestellt, dass diese Domain in der Vergangenheit mal zum Spammen mißbraucht wurde. Kein Wunder also, dass die Seite nicht in den Google Index kommt. Google lässt einen da gerne mal 1-2 Jahre am langen Arm verhungern. Wobe idas schon blöde ist, wenn man dann auf diese Art mit bestraft wird.

Erst mal alles upgedatet

So. leider nimmt Google die Seite nicht in den Index auf. Das nervt. Andererseits konnte ich mal wieder updaten, sowohl WordPres als auch das Genesis Framework haben mal wieder war Neues geliefert.

Neues Logo

Alles neue macht der Mai.

Zu einer netten Website gehört auf jeden Fall auch ein schickes Logo. Ich finde das hier ist mir ganz gut gelungen. Auch wenn ich dafür einen Logo-Generator bemühen musste ;-)

Es gibt auch noch eine zweite Variante, die zeige ich demnächst auch mal.

XHTML Resources startet

Alles Neue macht der Frühling. Soeben wurde die Website XHTML Resources gestartet. Hat ein paar Mühen gemacht, die Domain überhaupt wieder ins Web zu schaffen. Der Registrar und Hoster Enom scheint wohl ab und zu etwas buggy zu sein, was die Übertragung der Daten an seine Nameserver angeht. Die Website wollte und wollte nicht im Internet erscheinen. Tagelang. Musste ich erst die Enom Default Nameserver als Custom Nameserver eintragen, danach lief es dann in Sekunden.Das vorherige (mehrfache) erneute Abspeichern der Default Einträge und auch das Setzen der Host Adressen zeigte hingegen keine Wirkung. Etwas schräg.

Hallo XHTML Welt!

Willkommen im Web und zur deutschen Version von der Wort Presse. Dieses ist der erste xhtml Artikel. Du kannst ihn sogar bearbeiten oder aus spass löschen. Um Spammereien zu vermeiden, geh doch mal in den Plugin-Bereich und aktiviere die entsprechenden Antispam Plugins. So, und nun genug geschwaaaafelt – jetzt nichts wie ran ans weBloggen!